Was lange hält, bringt mehr

In Alltagsgegenständen steckt viel graue Energie

Der Lebenszyklus verschiedener Gegenstände zeigt, dass vor allem Energie für die Herstellung gebraucht wird. Diese sogenannte graue Energie nutzt du am bes­ten, wenn du den Gegenstand möglichst lange brauchst. Davor gibt es aber schon Entscheidungen, die dir helfen, die graue Energie gut zu nutzen.

Ausführlicher Artikel

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience and security.