Der Rhein als Energiespeicher

Hast du schon mal das Kraftwerk in Birsfelden besucht? Das nutzt die Energie des fliessenden Rheinwassers, um elektrische Energie zu erzeugen. Die blauen Hüte auf dem Bild sind die vier Generatoren des Kraftwerks. Sie sind mit den Turbinen verbunden, die vom fliessenden Wasser angetrieben werden, und erzeugen dadurch Strom. Weil das Flusswasser immer fliesst, produziert das Laufkraftwerk
ununterbrochen Strom.

Du möchtest das Kraftwerk Birsfelden besuchen? Dann melde dich hier an.

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience and security.